So geht's

Vom Zug ins Auto, vom Auto in den Zug - flexibel, unabhängig und bequem reisen.

Fahrzeug öffnen

Mit Ihrer persönlichen Kundenkarte können Sie die ÖBB Rail&Drive Fahrzeuge öffnen. Alternativ können Sie Ihr reserviertes Fahrzeug auch direkt mit der App öffnen. Aktivieren Sie einmalig Ihre Kunden-PIN und schon kann Ihre Kundenkarte in der Tasche bleiben. Halten Sie die Key-Card vor das Kartenlesegerät in der unteren Ecke der Windschutzscheibe.

Was bedeuten die Dioden am Kartenleser?
- Rot: Der Bordcomputer befindet sich im "Schlafmodus".
- Rot blinkend: Der Bordcomputer ist aktiviert und erwartet das Lesen einer Karte. Wiederholt sich das, legen Sie die Karte nochmals auf und lassen Sie sie ruhig liegen, bis die gelbe Diode blinkt.
- Gelb blinkend: Bitte nehmen Sie Ihre Karte weg, der Bordcomputer prüft Ihre Reservierung.
- Grün: Der Bordcomputer hat die Zentralverriegelung geöffnet.
- Gelb/Grün blinkend: Die Überprüfung Ihrer Reservierung hat länger gedauert. Bitte legen Sie noch mal kurz die Karte auf, damit der Bordcomputer weiß, dass Sie noch da sind.
 

Einfach losfahren

Den Fahrzeugschlüssel finden Sie im Handschuhfach des Fahrzeuges. Ziehen Sie einfach den Schlüssel aus der Schlüsselhalterung. Im Handschuhfach finden Sie auch das Bordbuch mit allen relevanten Unterlagen zu Ihrem Fahrzeug und der ÖBB Rail&Drive Tankkarte. Eine kurze Fahrzeugkontrolle vor Fahrtantritt und schon geht's los. Bitte verschließen oder öffnen Sie, bei einem Zwischenstopp, das Fahrzeug mit dem Fahrzeugschlüssel und nicht mit der Kundenkarte.

Fahrt beenden

Die Fahrzeugrückgabe erfolgt an dem ÖBB Rail&Drive Standort an dem Sie das Fahrzeug ausgeliehen haben. Stellen Sie das Fahrzeug an seinem zugewiesenen Parkplatz ab. Stecken Sie den Autoschlüssel wieder mit dem Schlüsselanhänger in den Schlüsselhalter im Handschuhfach und verschließen Sie das Auto mit dem selben Medium mit dem Sie das Fahrzeug geöffnet haben ( Kundenkarte  oder mit der App).

tanken

Die Tankkosten sind im Fahrpreis enthalten. Jeder Kunde muss sicherstellen, dass der Tank bei der Rückgabe mindestens zu einem ¼ gefüllt ist. Sollte das Fahrzeug bei der Übernahme nicht betankt sein, melden Sie das bitte umgehend unter +43 1 93000 33233. Bezahlt wird mit der ÖBB Rail&Drive Tankkarte, welche sich im Handschuhfach befindet. Diese kann nicht für andere Fahrzeuge außerhalb der ÖBB Rail&Drive Flotte verwendet werden.